Seite 1 von 2

Gomez's Sammlung

Verfasst: Di 27. Mär 2012, 13:33
von Gomez
Hi, wollte hier auch mal was beitragen nachdem ich schon länger mitlese.
Bin aber nicht wirklich so der Ultrasammler, was GB angeht. Den will ich eigentlich mehr zum Musizieren verwenden.
Aber allgemein sammel ich natürlich schon.
Dachte ich stell mich mal mit nem "meine Sammlung" Thread bei euch vor und poste gleich n bisschen Content:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Hab hier auch gleich ein paar Bilder von meinen anderen Hobbys (beadspriting usw) mit eingebracht. Vielleicht ja auch für den einen oder anderen interessant.
Hab auch eine Seite dazu: www.my8bit.de
Läuft aber noch nicht richtig.
Zum NES hab ich auch die OVP :-)
GB Spiel hab ich ausschliesslich SMB1 mit Karton, leider auch ohne Inlay.
Mehr NES Games mit OVP.
Jeder fängt klein an. Aber wie oben erwähnt bin ich mehr am Musizieren interessiert. Dh. ich bestelle mit Anfang nächsten Monats das V3 Backlight Kit bei nonfiniteelectronics und werde versuchen meine Gameboys nicht komplett zu zerstören. ^^

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Di 27. Mär 2012, 14:36
von retro
Interessante Sammlung! Die Mega Man Beadsprites? sehen klasse aus :thumb:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Di 27. Mär 2012, 14:53
von Gomez
Danke.
Ja, Mega Man Sprites, aber hab noch einiges mehr, kann ich bei Interesse auch noch posten.
Gehört aber natürlich nicht in eine "GB" Sammlung. ^^
Hab aber auch schon GB Sprites geperlt. (Gargoyles Quest)

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Di 27. Mär 2012, 15:59
von retro
Ja, immer her mit Bildern :sabber:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Di 27. Mär 2012, 18:33
von Spezel
:mrgreen:
hab auch schon Double Dragon "geperlt" ... Geperlt hört sich weit besser an als hab bügelbilder gemacht. Dann muss ich mich ja nicht mehr schinieren :P

Willkommen im Forum

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Mi 28. Mär 2012, 10:39
von Gomez
Spezel hat geschrieben::mrgreen:
hab auch schon Double Dragon "geperlt" ... Geperlt hört sich weit besser an als hab bügelbilder gemacht. Dann muss ich mich ja nicht mehr schinieren :P

Willkommen im Forum
Genierst du dich dafür??? ^^
Ich gar nich, meine Kollegen und Freunde wissen eh das ich n Schuss hab, von daher is mir das Wurst, Metal-Shirt tragender 2 Meter Typ, der DnB und Chiptunes produziert und nebenbei Bügelbilder perlt.... so is das halt :mrgreen:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Mi 28. Mär 2012, 14:31
von Spezel
:shock:
ich sehe schon wir sind vom gleichen schlag, bis auf die 2 meter :rock:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Mi 28. Mär 2012, 16:02
von Gomez
Spezel hat geschrieben::shock:
ich sehe schon wir sind vom gleichen schlag, bis auf die 2 meter :rock:
:-)

http://www.8bitraver.com/

wer sucht findet sogar n Bild von mir, allerdings heiße ich in dem Projekt nicht Gomez sondern JimJam ^^

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Mi 28. Mär 2012, 22:55
von Gomez
Da ich nich weiß wohin damit kommts hier rein, ich habs geschafft:
Bild
Bild
Bild
Bild

Bin grad bisschen stolz auf mich, hab sowas noch nie gemacht. :mrgreen:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Do 29. Mär 2012, 16:44
von Pixel
Na das sieht doch ziemlich gut aus. Glückwunsch zur geglückten 'OP' :thumb:

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Do 29. Mär 2012, 17:23
von Gomez
danke danke,
nächsten Monat bestell ich erstmal V3 Backlights auf Vorrat. Ich hab großes vor. ^^

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Do 29. Mär 2012, 23:49
von conker
Sauber ...gute Arbeit für das erste mal ...mh irgendwie sieht das auf deinem pic. so aus als würde nur eine led funtzen!? ich rate auch zum biverten und das am besten mit weißen ,grünen oder gelben/orangen Backlights wegen dem optimalen Kontrast( blau ist imo nicht der bringer) .
Aber mein Respekt...mein erster versuch mit Led und Plexi von einer CD-Hülle(ist schon lange her) sah nicht annähernd so gut aus !
p.s.: es gibt die ersten EL-Backlights bei kitsch- bent meine Bestellung ist schon raus!

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Fr 30. Mär 2012, 11:52
von Gomez
Jetz wo dus sagst, kann wirklich nur eine LED sein. ^^
War auch nur n Beginner Test, ich hab wie gesagt nie vorher gelötet oder ähnliches, macht mir aber Spass und das DMG Board is ja auch wirklich "grob", da trau ich mir alles zu eigentlich mit meinem neuen Lötkolben.
Das BL Kit was ich hatte war auch nich wirklich das dollste, vom Transformer Shop, da waren keine Kabel sondern nur so biegsame Metalldrähte ohne Isolierung, nich das gelbe vom Ei.
Hab mir dann mit Isolierband geholfen.

Danke für den Tipp, sehen ja klasse aus.... gleichmässige Beleuchtung... hmmm... wollte ja das V3, aber die hier scheinen ja noch ne Ecke geiler zu sein.
22,50$ is aber n stolzer Preis.
Hast du vllt noch n Tipp wo ich 3,5mm Klinke Dinger für den Prosoundmod günstig in Deutschland kriegen kann? mit soner Mutter dran? Damit die gut sitzen?

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Fr 30. Mär 2012, 16:38
von conker
die Klinkenbuchsen hab ich damals bei Conrad gekauft unter 50cent pro stk. die längliche Version in Chrom (waren die billigsten) allerdings muss man innen im GB-Gehäuse für eine optimale Passform etwas Dremeln (schleifen/feilen) da sonst das Gewinde zu kurz ist und die Buchse schief sitzt!
Klarlack verwende ich nur wenns auch nötig ist z.B. Metallic oder bei Neonfarben natürlich auch bei Wassertransferdruck! Wichtig ist auch eine gute Vorarbeit d.h. vorm Grundieren mit Schmirgelpapier GB anrauhen (schriftzüge ganz wegschleifen) und nach dem Grundieren nochmal mit feinem Sandpapier drüber

Re: Gomez's Sammlung

Verfasst: Fr 30. Mär 2012, 17:34
von Gomez
Dremel hab ich mir schon besorgt. :-)
Gerade 10 Buchsen bei Ebay für knapp 7 € gekauft.
Wo kriegst du die bivertierchips her? Kitsch Bent hat die glaub ich nicht im Sortiment, aber bei nonfinite ham se die.
Das stell ich mir auch noch ein bisschen komplexer vor, man muß ja an die Chipfüsschen löten, gut kniffelig.
Danke für die Lackiertipps, da hab ich nämlich noch am wenigsten Erfahrung drin.

Edit

Grade 5 x 74hc04 bei Ebay für 2,55 € inkl. Versand bestellt. ^^