Seite 1 von 1

+++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Do 29. Dez 2016, 15:17
von clr2k
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

2 noch unsealed:

Bild
Bild

more to come

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 09:25
von Falkenhaus
Nur Bilder ohne Text!? Kannst ruhig paar nette Worte dazu schreiben ;)
Warum hast du die Spiele in diese Plexigläser einschweißen lassen? Sorry aber ich seh das sehr negativ, weil Leute die sowas machen in meinen Augen die Spiele lediglich als Wertanlage missbrauchen! Was anderes ist dieses VGA Gedöns nicht!

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 09:33
von channard
Das VGA-Grading macht man in der Regel nur, um beim Verkauf eine möglichst hohe Rendite einzufahren. Das Herz dieser Sammler (sofern sie eines besitzen), sitzt ganz deutlich in deren Geldbeutel. Echt traurig :(

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 09:56
von Swapp
Die Nintendo Mini Classics in Pixels Sammlung sind ja "von Haus aus" auch alle eingeschweißt.

Abgesehen davon, daß man nicht weiß, wie es den Batterien da drinnnen geht, finde ich es auch schade, wenn man die Sachen nicht mal anfassen kann und in Betrieb nehmen kann.

Am Besten man hat alles genau doppelt. Einmal zum anfassen und einmal zum vererben für die Nachwelt...

Gibt es eigentlich eine von Sammlern allgemein akzeptierte Methode wie man diese Verpackungen öffnet (und wieder verschließt) um z.B. Wartungsarbeiten vornehmen zu können?

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 10:35
von channard
Meiner Meinung nach sind VGA bewertete Spiele nicht dafür gedacht, um überhaupt noch einmal (in welcher Form auch immer) Hand anzulegen. Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten dürften hier keine Rolle spielen, da der übergeordnete Zweck wahrscheinlich nicht in der Garantie eines funktionierenden Spiels liegt, sondern in der (möglichst hermetischen) Konservation. Die "Zerstörung" der factory sealed Folie zum Zwecke des z.B. Batterietauschs wäre hier schon faktisch ein Frevel der den Wert des Spiels tief fallen ließe.

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 11:01
von Swapp
Also nur als reine Geldanlage zu gebrauchen...

Da schließe ich mich dann deiner Meinung an, @channard.
Das hat mit Sammler-Herz nicht mehr viel zu tun.
So aus dem Bauch heraus gesagt, würde es mir keinen Spaß mehr machen, auf diese Art zu sammeln.

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 12:20
von Spezel
Da sind schöne Sachen dabei :thumb:

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Fr 30. Dez 2016, 12:52
von Pixel
Sehr umstrittenes Thema, wobei ich sicher einige Titel hätte nicht graden lassen. Bei ganz seltenen Sachen vielleicht, aber wie ihr schon alle gesagt habt... man kommt nie wieder heran, ohne den Wert erheblich zu mindern. Schade eigentlich. Zudem fast alle Spiele sealed sind. Das wird, zum Glück, noch nicht im großen Stil gefälscht...

Ansonsten sind da schon sehr schöne Zustände und Titel in der Sammlung.

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Do 12. Jan 2017, 16:00
von clr2k
update

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Mi 12. Apr 2017, 11:12
von clr2k
added F1 Pole-Position

Re: +++ clr's sealed VGA GameBoy Paradise +++

Verfasst: Mo 10. Sep 2018, 09:39
von mimi85
Ich bin bei Leibe kein sealed Sammler oder grosser VGA Fan, aber Respekt. Bei einigen Games bin ich ja schon froh, diese komplett in der Sammlung zu haben, geschweige den sealed