Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Sämtliche Themen betreffend Konsole oder Zubehör können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 67
Registriert: Do 31. Okt 2013, 16:45
Wohnort: Stuttgart

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von ikarus » So 25. Mai 2014, 16:14

@conker
Ja danke. An tag zwei und drei gabs richtig kräftigen Sonnenschein und man sehe und staune. Es bildete sich schaum und als ich nach 4 tagen das Experiment beendete kam ein super gelunger gb zum vorschein.
Einfach top der tip

Danke

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von Seppatoni » Mo 15. Dez 2014, 19:48

Habe einen extrem vergilbten Game Boy geschenkt erhalten, den ich gerne wieder auffrischen möchte. Aber da muss ich mich nun wohl noch etwas gedulden, bis die Sonne wieder etwas runterbrutzelt. :x
Bild Bild

Flex 06
Beiträge: 245
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 20:41

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von Flex 06 » Mo 29. Dez 2014, 18:27

alternativ mit einer UV lampe arbeiten,
kennst nicht jemanden der sowas von einem Terrarium oder so noch im Keller hat?

Benutzeravatar
conker
Beiträge: 674
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:43

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von conker » So 18. Jan 2015, 15:16

Bei extremer Vergilbung ist es besser auf Sonne zu warten. UV ist eine sehr wichtige "Zutat im Rezept"...und Sonne gibt es umsonst.
DMG ´89 Talk "Tetris Special BEFÜRWORTER"

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von Seppatoni » Mo 9. Feb 2015, 09:41

conker hat geschrieben:Den Dank gebe ich gerne weiter an das CBM Museum in Wuppertal :thumb: die haben die Methode erarbeitet.
http://retr0bright.wikispaces.com/
Verdammt, die Seite gibt's anscheinend nicht mehr. :cry: Und die Bilder aus dem ersten Post gehen leider auch nicht mehr.

Weiss jemand, wo man sonst noch so ne fein bebilderte Anleitung findet? :)
Bild Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Beiträge: 87
Registriert: Mo 4. Mai 2009, 10:22
Wohnort: OVP (near mint)
Kontaktdaten:

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von Bluntman » Di 24. Feb 2015, 14:53

Lies dir mal diesen Thread durch: Erfahrungen mit Retro Bright?

Vielleicht hilft dir das schon weiter.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von Seppatoni » Mi 22. Apr 2015, 13:33

Habt ihr jeweils die ganze Flasche des Bleichmittels verwendet? Oder nur einen Teil und diesen mit Wasser gestreckt?
Bild Bild

Benutzeravatar
conker
Beiträge: 674
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:43

Re: Vergilbter Gameboy /Retrobright Sun Fading

Beitrag von conker » Fr 24. Apr 2015, 16:32

"Das Bleichmittel-zeugs (Domol) hab ich nicht mit Wasser verdünnt da sind eh nur max. 3% Hydro-zeugs drin..."
DMG ´89 Talk "Tetris Special BEFÜRWORTER"

Antworten