Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Sämtliche Themen betreffend Konsole oder Zubehör können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Antworten
Benutzeravatar
Konso1ero
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 12:27
Wohnort: bei Hannover

Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von Konso1ero » Di 11. Sep 2012, 08:45

Moin moin zusammen.

Nachdem ich voller Erwartung meine "GB USB Smart Card 64Mbit" bekommen hatte, kam auch schon gleich die Ernüchterung.

Bekomme das Ding absolut nicht unter Win7 64bit zum Laufen.

Habe wirklich alles wie in der Anleitung beschrieben gemacht. (UAC , Treibersignierung u.s.w.)
Sogar beim Start Von Win7 durch Drücken von F8 die Signierung der Treibergeschichte abgeschaltet ...
Sitze jetzt schon mehrere Stunden davor plus einige mit Google und komme nicht weiter ...

Auf nem anderen PC mit Win7 32Bit hatte ich bis jetzt auch keinen Erfolg.

Die Karte wird zwar als Unbekanntes Gerät wahrgenommen. Die Treiber lassen sich aber nicht installieren.

Bestimmt hat doch jemand von euch die Karte zum Laufen bekommen.

Wenn ich die Karte, so wie sie geliefert wurde, in den DMG oder GBA einstecke bekomme ich auch gar kein Menü angezeigt.

Ich danke euch für eure Hilfe (mal wieder ;-) )

Viele Grüße ...

Edit :

Habe es jetzt noch mal bei nem Freund auf nem XP-32Bit Rechner getestet ...
Da läuft es ohne Probleme .. somit kann ich schon mal einen Defekt der Karte ausschließen.
Falls ich es gar nicht unter Win764Bit hinbekommen sollte, werde ich es mal mit dem XP-Mode testen ...

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von Spezel » Di 11. Sep 2012, 20:55

Hab mir die karte auch erst bestellt, nur noch nicht getestet.
aber hab eh XP :) dann passt das ja wohl für mich :thumb:

Dir noch viel glück mit Win7 :wink:

moamoa
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 15:32

Re: Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von moamoa » Fr 14. Sep 2012, 15:37

Leider gibt es für die Karte keinen signierten Treiber für Win 7

Man muss beim Hochfahren des Rechners die F8 Taste drücken und den Punkt "Windows Starten und nicht signierten Code erlauben" auswählt. Dann kann man die Karte normal installieren.

Benutzeravatar
Konso1ero
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 12:27
Wohnort: bei Hannover

Re: Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von Konso1ero » Fr 14. Sep 2012, 19:52

Das hatte ich auch schon alles probiert .. leider ohne Erfolg.

Auch im Windows-XP Modus gibt es PRobleme mit den USB-Treibern ...
Er erkennt das "EMS Inter Link Cable" , hängt sich dann aber nach der Bestätigung des "Windows-Logo-Tests" auf ...

Habe jetzt mein altes Notebook mit XP von 2001 dafür wieder ausgegraben ... ;-) .. damit läufts ...

Habe auch keine Lust noch mehr Zeit zu investieren ...
Zocke in der Zeit lieber auf dem DMG ...

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge: 1082
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von Zeta-M » Sa 15. Sep 2012, 12:53

Die funktioniert auch nicht unter 64bit Systemen. Wurde das bei der Artikelbeschriebung nicht mitgeteitl?
Bild

moamoa
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 15:32

Re: Probleme mit GB USB Smart Card 64Mbit

Beitrag von moamoa » Mo 17. Sep 2012, 15:13

Also ich habe das vor etwa einem halben Jahr unter Win 7 64 Bit installiert.

Es gibt einen Treiber für Win7 64 bit, ich weiß nicht ob ich hier im Forum Links posten darf oder nicht aber egal suche nach "kitsch-bent" oder EMSLink_V3.1.0. Der Treiber ist für Win 7 nicht signiert.
Benutze unter Win 7 64bit diesen Treiber!

Jetzt weiß ich es nicht mehr ob ich die "dseo13b.exe" benutzt habe oder nicht:

Ich habe mit dem Tool den Win 7 Test Modus gestartet und dann mit dem selben Tool die EMSLink_V3.1.0-Treiber signiert. Den Rechner neugestartet und beim Hochfahren mit F8 und "nicht signierten Code erlauben" auswählen.

Ich denke die "dseo13b.exe" nicht benutzt zu haben, ich habe den Rechner normal mit F8 hochgefahren und die EMSLink_V3.1.0 Treiber installiert, oder habe ich mit der dseo13b.exe nur den Test-Modus gestartet und das signieren weggelassen, ich weiß es einfach nicht mehr sorry, ich wollte damals KOF '98 zocken, aber vielleicht helfen dir meine Erinnerungen wenig weiter.

Auf jeden Fall bin ich mir sicher, dass es unter Win 7 HOME-Edition 64bit ging.

Antworten