HDMIboy

Sämtliche Themen betreffend Konsole oder Zubehör können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Antworten
Benutzeravatar
Tobi
Beiträge: 76
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

HDMIboy

Beitrag von Tobi » Sa 29. Nov 2014, 14:42

Was haltet ihr hiervon? https://www.kickstarter.com/projects/50 ... -boy-class

Recht teuer und ich hatte mit einem Chip o.ä. zum Einbau gerechnet. Mit dem DMG kann man nachher doch gar nicht mehr normal spielen, bzw. müsste ihn immer wieder umbauen. Da ich keine Kreditkarte habe, ist Kickstarter aber sowieso nix für mich ;)

Hannes
Beiträge: 21
Registriert: So 9. Nov 2014, 23:39

Re: HDMIboy

Beitrag von Hannes » Sa 29. Nov 2014, 21:56

MIr wäre der am ende mit der zwischenebne nicht zu dick. Super idee aber teuer

Benutzeravatar
conker
Beiträge: 674
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:43

Re: HDMIboy

Beitrag von conker » So 30. Nov 2014, 03:17

Ich will das Ding :lol: ! Hoffentlich bekommen die das gebacken!
DMG ´89 Talk "Tetris Special BEFÜRWORTER"

Benutzeravatar
wilo
Beiträge: 287
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 23:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HDMIboy

Beitrag von wilo » So 30. Nov 2014, 13:10

Keine schlechte Idee nur fällt meiner Meinung nach die Mobilität weg (wegen der Dicke). Schön ist natürlich, dass man nun das Gerät quasi als Konsole mitnehmen kann.

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: HDMIboy

Beitrag von Spezel » Sa 6. Dez 2014, 17:20

schön das der Gamboy immer noch leute kreativ macht und die
Spiele davon beliebt sind.
Allerdings würde ich in diesem fall nicht auf original teile zurückgreifen.
Es wird einfach schon zuviel original stuff kaputt gemacht.
es wäre mal schön einfach ein neues produkt,
gerne im 90 jahre style, zum thema GB Klassik zu sehen.

dazu ist gameboy auf dem Tv nun nicht mehr ganz so neuartig ;D

Benutzeravatar
Chefconsoliero
Beiträge: 78
Registriert: Fr 13. Jun 2008, 19:03

Re: HDMIboy

Beitrag von Chefconsoliero » So 7. Dez 2014, 16:01

Bin dabei !!! hoffentlich klappts :/
OVP`d ist die Erkenntnis, daß es keinen Sinn macht, etwas auszupacken.

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1896
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: HDMIboy

Beitrag von channard » Mo 15. Dez 2014, 09:31

H, ob das noch was wird mit dem Kickstarter? Langsam kommen Zweifel hoch :?

Benutzeravatar
Tronimal
Beiträge: 389
Registriert: Sa 10. Aug 2013, 21:07
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: HDMIboy

Beitrag von Tronimal » Mo 15. Dez 2014, 17:51

Hey channard,
genau das was du jetzt ansprichst war mein allererster Gedanke als ich das Projekt bei Kickstarter gesehen habe.
Da die Gesamtsumme wirklich sehr hoch ist.

Evtl ist aber für dich auch eine Lösung mit VGA und Composite Out interessant. Und ich weiß von anderen Seiten das in wenigen Monaten ein GameBoy-VGA-Adapter kommen soll, zu einem Endpreis von ca 100$.
Der Prototyp ist schon gebaut und auch schon vorgeführt. Allerdings war die Farbpalette beim Prototyp etwas seltsam, denke aber das man das einstellen kann.

Für mich ist das tatsächlich die bessere Alternative. VGA und Composite find ich doch spannender als skaliertes "HD"...

Hier das Video vom Prototyp.
https://www.youtube.com/watch?v=HGje7a6 ... 86q4_16mqH

Wenn du mehr Info willst, sag Bescheid!

Benutzeravatar
Undead
Beiträge: 440
Registriert: Di 28. Sep 2010, 01:47

Re: HDMIboy

Beitrag von Undead » Mo 15. Dez 2014, 18:38

manchmal glaube ich, das ich der einzige bin der glaubt, das Game Boy Grafik nicht auf einem HD genutzt werden sollte. Was wollt ihr den da machen? Beim großen Widescreen die einzelnen Pixel zählen? Das ganze wird doch einfach zu groß.

Bleibt doch einfach beim Röhren TV mit Super Game Boy oder spielt mit dem Game Boy Player. Finde es halt einfach zu übertrieben wenn man alles mit allem machen muss, alles muss auf HD laufen könne, selbst das älteste vom alten. Ob das danach Spielspass ist, waage ich zu beweifeln.

Mich wundert daher auch nicht, wenn das Kickstarter Projekt fehlschlägt. Es gibt genug Konsolen die eventuell gut auf dem HDTV wiedergegeben werden können, da muss man nicht noch Pixelige Games hochscalieren, als ob es "nur so" das "perfekte" Game Boy Feeling rüberkommt :roll:

Benutzeravatar
Tronimal
Beiträge: 389
Registriert: Sa 10. Aug 2013, 21:07
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: HDMIboy

Beitrag von Tronimal » Mo 15. Dez 2014, 19:03

@ Undead:

Naja, wie zuvor gesagt hätte ich lieber VGA anstatt HD.

Wofür?

Ich mache von Zeit zu Zeit Visuals (Video-Projektionen) auf Partys mit GameBoy Software, zur Zeit mit dem Super-GameBoy. (Ich schreibe nicht nur Musik sondern versuche mich auch an eigenen Grafiken, mache ROM-Hacks etc).

Was für mich total unpraktisch ist, ist dass ich immer ne extra Strom Quelle fürs SNES brauche. Meißt nicht von meinem Platz aus steuern kann. Und zu allem Überfluss ellenlange Kabel benötige.

Das VGA oder HD Teil wäre doch dafür weitaus besser geeignet. Außerdem würde der *** Super-GameBoy Rahmen wegfallen, der mich zwar beim Spielen nicht interessiert, bzw sogar ganz nett sein kann, aber mich bei Visuals doch wirklich stört.


Was die anderen Leute damit machen wollen, weiß nicht. Aber es wird schon seine Gründe haben. Evtl reine Bequemlichkeit, oder doch nur der Sammeltrieb...

Antworten