Gameboy Classic Flashcart Projekt

Sämtliche Themen betreffend Konsole oder Zubehör können hier diskutiert werden.

Moderatoren:Zeta-M, joker1000

ngevan2k
Beiträge:23
Registriert:Fr 16. Dez 2011, 02:47
Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von ngevan2k » Mi 9. Okt 2013, 02:32

Hi Leute,
ich habe einen Webserver ins Netz gestellt auf dem ich in Zukunft alle meine Projekte verwalten kann. Das hat den großen Vorteil das ich so nicht mehr 20 Browserfenster geöffnet haben muss.

Wer also die Entwicklung dieses Projekts weiterverfolgen möchte, den lade ich herzlich ein auf www.sufami.org vorbeizuschauen. Das Forum ist zwar in englisch, da sich meine Projekte internationaler Beliebtheit erfreuen, aber es gibt einen extra Bereich wo nur auf Deutsch geschrieben wird. Registrierung ist nicht nötig (im Moment abgeschaltet), auch als Gast hat man vollen Zugriff.

Gibt dort auch einen ersten Screenshot, wie das Ganze auf einem Gameboy Color aussieht, also schaut vorbei :)

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Seppatoni » Fr 7. Feb 2014, 10:14

Da scheint ein Game Boy Everdrive in Entwicklung zu sein:
http://www.retrocollect.com/News/krikzz ... ve-gb.html

:thumb:
Bild Bild

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » Fr 7. Feb 2014, 17:47

...gibt sogar Neuigkeiten dazu :)

Ich denke aber, das Teil wird nicht gerade soo billig werden?

Übrigens habe ich gerade noch das hier gefunden: http://thegaminguniverse.org/ninjagaide ... tcard.html
Mit dem Menü soll man wohl mehrere Spielstände auf der 64M Karte speichern können.
Zuletzt geändert von Tobi am Sa 8. Feb 2014, 00:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
Beiträge:345
Registriert:Di 15. Feb 2011, 12:03

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von ChronoMoogle » Fr 7. Feb 2014, 19:40

Ich hoffe das wird die GB-Homebrewszene ein bisschen ankurbeln :)
Ich brauche eh nochmal ne Flashcard fuer Fantranslations und diese GB-Musikprogramme, das Teil ist also recht interessant fuer mich (auch wenn ich schon fast alle GB-Classic Spiele, die ich haben moechte schon als Originalcard habe^^)
Achja: Endlich Shantae auf Originalhardware spielen ohne sich dumm und dusselig zu bezahlen :rock:

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Seppatoni » Sa 8. Feb 2014, 00:24

Tobi hat geschrieben:...gibt sogar Neuigkeiten dazu :)
Hmm... ein 64M-Flashmodul hab ich schon. Ist recht überschaubar, was da drauf passt. Da warte ich lieber auf das Everdrive. :D
Bild Bild

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » Sa 8. Feb 2014, 00:37

Oh, Link verbasselt :D Der erste sollte auf http://www.retrocollect.com/News/super- ... -cart.html zeigen ;)

Weiß denn einer, wieviel das ungefähr kosten soll bzw. könnte? Wird doch bestimmt so um die 100 Euro liegen.

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Seppatoni » Sa 8. Feb 2014, 07:43

Ja, die bisherigen kosteten auch um die 100 Euro. Aber die Investition waren die immer Wert. :D

Wer weiss, vielleicht gibt es ja auch Snahspot-Saves wie beim Mega Everdrive.
Bild Bild

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » Sa 8. Feb 2014, 13:07

So, ich habe mal bei Everdrive-Entwickler KRIKzz nachgefragt. Für den Gameboy soll das Modul ca. Frühjahr/Sommer erscheinen, wobei es noch keinen genauen Termin gibt (kann sich wohl auch noch nach hinten verschieben).

Der Preis klingt aber ganz gut und ist wohl günstiger als bei den anderen Modulen: $80

Mehr Infos und ein hochauflösendes Bild habe ich mal in einem Artikel zusammengefasst.

Benutzeravatar
Tronimal
Beiträge:389
Registriert:Sa 10. Aug 2013, 21:07
Wohnort:Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tronimal » Sa 8. Feb 2014, 15:18

Tobi hat geschrieben:So, ich habe mal bei Everdrive-Entwickler KRIKzz nachgefragt. Für den Gameboy soll das Modul ca. Frühjahr/Sommer erscheinen, wobei es noch keinen genauen Termin gibt (kann sich wohl auch noch nach hinten verschieben).

Der Preis klingt aber ganz gut und ist wohl günstiger als bei den anderen Modulen: $80
Vielen Dank für die Info. Hab mich schon länger gefragt wo das GameBoy-Everdrive preislich so ca landen wird.

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » Sa 8. Feb 2014, 15:37

Ist bisher wohl auch nur ungefähr. Mit Import und hier in Deutschland könnte das wohl trotzdem 1:1 dem Europreis entsprechen. Mal abwarten ... :)

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » So 9. Feb 2014, 12:31

Kurzes Update: Spielstände lassen sich für jedes einzelne Spiel auf der SD-Karte anlegen (sofern das Spiel Batteriespeicher unterstützt). News

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Seppatoni » Di 11. Feb 2014, 14:49

Tobi hat geschrieben:Kurzes Update: Spielstände lassen sich für jedes einzelne Spiel auf der SD-Karte anlegen (sofern das Spiel Batteriespeicher unterstützt). News
Die News auf der Seite sind etwas unglücklich formuliert. Ich dachte erst, dass es ein Shapshot-Save-Feature für jedes Spiel gibt, nicht nur für diejenigen mit Batteriespeicher. :mrgreen:
Bild Bild

Benutzeravatar
Tobi
Beiträge:76
Registriert:Fr 7. Feb 2014, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Classic Flashcart Projekt

Beitrag von Tobi » Di 11. Feb 2014, 15:03

Seppatoni hat geschrieben:
Tobi hat geschrieben:Kurzes Update: Spielstände lassen sich für jedes einzelne Spiel auf der SD-Karte anlegen (sofern das Spiel Batteriespeicher unterstützt). News
Die News auf der Seite sind etwas unglücklich formuliert. Ich dachte erst, dass es ein Shapshot-Save-Feature für jedes Spiel gibt, nicht nur für diejenigen mit Batteriespeicher. :mrgreen:
Oh, sorry :D Ich wollte keine Verwirrung stiften :P
Snapshot gibbet aber nich ;)

Antworten