Euer liebstes Mario/Wario Jump n'Run?

Alles rund um die Spiele für Nintendos Handheld-Konsole.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Euer liebstes Mario/Wario Jump n'Run?

Super Mario Land
11
39%
Super Mario Land 2 - Six Golden Coins
8
29%
Wario Land - Super Mario Land 3
9
32%
Wario Land 2
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Euer liebstes Mario/Wario Jump n'Run?

Beitrag von Seppatoni » Mo 22. Jan 2007, 10:27

Mich würde mal interessieren, welches euer Favorit der Mario/Wario Land-Serie ist.

Bei mir ist es Super Mario Land 2. Zwar mag Wario Land mehr Abwechslung und Geheimnisse bieten, aber da es mein erstes Game Boy-Spiel war sind es vor allem Erinnerungen, die diesen Titel zu meiner persönlichen Nr.1 machen. :)

Benutzeravatar
wilo
Beiträge: 287
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 23:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von wilo » Mo 22. Jan 2007, 17:41

Wario Land.
Es hat einfach Spaß gemacht Schätze zu sammeln und hinterher sich sein Egebnis anzuschauen.
Großer Spielspaßfaktor war auch noch mal als Wario in den Videospielwelt einzutauchen.

Benutzeravatar
joker1000
Administrator
Beiträge: 760
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 16:56
Wohnort: Reichertshofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von joker1000 » Mo 22. Jan 2007, 19:56

Mein Lieblingsteil ist Super Mario Land 2 da ich vorallem den Soundtrack recht gelungen finde. Auch der Rest war zwei ganze Ecken besser als bei Teil 1, obwohl ich da vorallem die Shoot em Up Levels geliebt habe.
Bild

Benutzeravatar
Jumpman
GBL-Mitarbeiter
Beiträge: 22
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 16:28
Wohnort: Ravensburg

Beitrag von Jumpman » Mo 22. Jan 2007, 20:03

Wario Land ist auch mein absoluter Liebling! Ein tolles Spiel, das ich schon etliche male durchgespielt habe.

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge: 1082
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Mo 22. Jan 2007, 21:16

Mario 1 ist imo der Absolute hit. Kann aber auch daher kommen, dass es auch mein erstes GB Spiel war. Mario 2 ist aber auch der Hammer und bei den beiden Wario Teilen muss ich sagen, dass ich wohl zu alte für diese beiden Spiele war, mir das Gameplay absolut nicht gefällt (is mir irgendwie alles etwas zu groß ausgefallen in diesem Spiel) und als wohl triftigsten Grund muss ich sagen, dass man doch nicht mit dem Widersacher von Mario symphatisieren sollte ;)
Bild

Benutzeravatar
Mylok
GBL-Mitarbeiter
Beiträge: 75
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 14:06
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Mylok » Di 23. Jan 2007, 13:54

Gerade das gefällt mir ganz gut an Wario Land, dass man den frechen, kugelrunden und absolut hässlichen Wario steuert.
Mario ist für mich der (fast) immer erfolgreiche Superklempner! Ist fast so wie bei Roadrunner und Coyote (oder Itchy und Scratchy): der eine ist der absolute Verlierer und hat nie eine Chance was zu schaffen, der andere ist der Held. Da sympathisiere ich dann immer mehr für die Looser :D

Naja, mir gefällt aber auch das ganze Drumherum bei Wario Land am besten! Coole Welten, massig Geheimnisse etc...den Rest findet ihr im Test!
Was sich Nintendo bei Wario Land 2 gedacht hat ist mir aber schleierhaft! Ich kann mich erinnern, dass es da gar keine richtige Weltkarte gab, oder nicht? Hässlichst!!!

Benutzeravatar
flanelloni
Beiträge: 110
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 09:06
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von flanelloni » Di 23. Jan 2007, 16:46

Für mich endeutig Mario Land 1. Klar, die anderen drei sind technisch um Welten besser (wobei ich Wario 2 nicht kenn) und objektiv die besseren Spiele, aber SML1 ist das "klassischte" Spiel der Serie und am nähesten an Super Mario Bros.

Da spielt aber wohl auch ein gehöriges Maß Nostalgie mit. Super Mario Land war nunmal mein erstens GB-Spiel (außer Tetris natürlich). :)

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppatoni » Mi 24. Jan 2007, 06:28

Mylok hat geschrieben: Was sich Nintendo bei Wario Land 2 gedacht hat ist mir aber schleierhaft! Ich kann mich erinnern, dass es da gar keine richtige Weltkarte gab, oder nicht? Hässlichst!!!
Ich fand Wario Land 2 auch absolut genial. Klar, dass man kein Leben verlieren kann ist ungewöhnlich, aber durch die vielen Formen, die Wario durch Gegnerkontakt erlangen kann und die unzähligen damit zu entdeckenden Geheimnisse machen das locker wett. Die fehlende Weltkarte ist zwar schade, aber nicht weiter tragisch, wenn man den gigantischen Umfang und die vielen kniffligen Stellen, die teils ziemlich die grauen Zellen beanspruchen, in Betracht zieht. :D

Bud Spencer
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Jan 2007, 15:29
Wohnort: Iserlohn

Beitrag von Bud Spencer » So 28. Jan 2007, 15:46

Ganz klar Mario 2...Wario Land hat ich zwar auch,es hat mir aber nicht halb soviel Spass gemacht wie 6 golden coins.
Ein Tag ohne Banane ist wie ein Tag ohne Sonne!

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Pixel » So 28. Jan 2007, 18:46

Für mich immernoch Mario Land 2 - Six golden coins!!!

Ist irgendwie ringsrum gut und für mich der Klassiker!
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
retro
Beiträge: 267
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 01:06
Wohnort: Hagen

Beitrag von retro » So 28. Jan 2007, 23:48

Eindeutig Teil 1 Mario Land !

Liegt wohl auch daran, dass es eines meiner ersten überhaupt gezockten GB Games war damals. *Nostalgie*

Benutzeravatar
Alfredchicken
Beiträge: 38
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 15:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Alfredchicken » Di 6. Feb 2007, 11:50

Ziemlich ausgeglichene Umfrage. Ich find Wario Land - SML 3 ziemlich stark! Tolle Levels und Endgegner, nette Aufmachung, toller Schwierigkeitsgrad und genügend Schätze zu sammeln ;)

Benutzeravatar
MCHP
Beiträge: 62
Registriert: So 11. Feb 2007, 13:29
Wohnort: ums eck rum
Kontaktdaten:

Beitrag von MCHP » So 11. Feb 2007, 14:26

Ganz klar SML 1, weil das Gameplay nahezu perfekt ist!
Genau aus diesem Grund stellt es die beiden anderen Titel in den Schatten. Außerdem sind, wie schon von Zeta-M erwähnt, die Figuren in SML 2 und WL 1, 2 zu groß ausgefallen (was natürlich Geschmackssache ist :wink: ).
Bild

Benutzeravatar
Glitch
Beiträge: 30
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 21:35

Re: Euer liebstes Mario/Wario Jump n'Run?

Beitrag von Glitch » So 16. Jul 2017, 00:28

Es geht nichts über den ersten Teil. :thumb:

-Basti-
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 11:54

Re: Euer liebstes Mario/Wario Jump n'Run?

Beitrag von -Basti- » Sa 2. Sep 2017, 12:48

Definitv Wario Land. Platformer in Perfektion!

Antworten