Gute Gameboy Color Spiele

Alles rund um die Spiele für Nintendos Handheld-Konsole.

Moderatoren:Zeta-M, joker1000

Antworten
Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge:1082
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort:Frankfurt/Main
Kontaktdaten:
Gute Gameboy Color Spiele

Beitrag von Zeta-M » So 25. Mär 2007, 16:44

So, da ich mir heute auf nem Trödelmarkt nen Gameboy Color (mit Ovp ;) ) geleistet habe, würd mich mal interessieren, was ihr mir für Spiele empfehlen würdet!

Und noch ne Frage : Ist der Sound vom Gameboy Color immer so leise im Gegensatz zu den alten Grauen, oder is einfach nur mein Speaker kaputt?
Bild

Benutzeravatar
Tax-5
Beiträge:99
Registriert:Do 25. Jan 2007, 11:37
Wohnort:Rünenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tax-5 » So 25. Mär 2007, 22:44

Dein Speaker ist kaputt.. oder deine Ohren...

Der alte Gameboy Classic hat im übrigen den stärksten Speaker und Ausgang... weiss aber nicht woran das liegt..

Hätte im übrigen auch noch n Color und n Pocket in OVP abzugeben... :roll:

Ehrlich gesagt kann ich dir nicht viel empfehlen da ich kaum was kenne... wirklich gut ist aber Donkey Kong Color...
Wirkt selbst auf dem dunklen grässlichen Display des Color sehr chic... kommt fast an SNES ran 8)
[url=http://www.tax-5.ch][img]http://www.tax-5.ch/index/images/tbars/Tax-5.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
channard
Beiträge:1899
Registriert:Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort:Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von channard » Mo 26. Mär 2007, 05:42

Ich kann leider auch nur 1 Spiel empfehlen: Sakura Taisen. Ohne jap. Kenntnisse bzw. Ãœbersetzung jedoch kaum spielbar.

Benutzeravatar
Ja]{on
Beiträge:10
Registriert:So 18. Feb 2007, 22:46

Beitrag von Ja]{on » Mo 26. Mär 2007, 16:14

The Legend of Zelda: Link´s Awakening DX.

Hammer Game hab die normale Version seit kurzem und bin begeistert,
nur leider ist der Preis wegen des Seltenheitswertes noch relativ hoch.

Benutzeravatar
Mylok
GBL-Mitarbeiter
Beiträge:75
Registriert:Mi 17. Jan 2007, 14:06
Wohnort:Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Mylok » Mo 26. Mär 2007, 17:12

Gut sollen auch sein: Zelda: Oracle of Seasons und Zelda: Oracle of Ages.
Kenne nur letzteres und das macht mir soviel Spaß wie Link's Awakening.
Nur bin ich leider gerade schwer beschäftigt mit dem Nintendo DS, daher spiele ich es nicht mehr weiter.

Benutzeravatar
Ryo Saeba
Beiträge:4
Registriert:Mo 26. Mär 2007, 20:35

Beitrag von Ryo Saeba » Mo 26. Mär 2007, 21:02

Ich würde vor allem Stranded Kids empfehlen, ein Survival-RPG bei dem es darum geht, ala Robinson Crusoe, als Gestrandeter auf einer einsamen Insel zu überleben.
Was Platformer angeht, sind Wario Land 2-3 (obwohl ich mit Teil 3 überhaupt nichts anfangen konnte) und Mario Bros DX brauchbar.
Mario Tennis, Mario Golf und Legend of the River King sind für Anhänger der jeweiligen Sportart ebenfalls einen ernsthaften Blick wert, wenn man sich von den RPG-Anteilen nicht abgestoßen fühlt.
Wo wir gerade bei RPGs sind.. der Lufia Ableger soll ganz spaßig sein (wenn auch nicht an den SNES Teil herankommen) und wer mit Pokemon noch nicht auf Kriegsfuß steht, der brauch natürlich die Gold oder Silber Version und evtl. noch Dragon Quest Monsters (unbedingt vorher antesten, einige lieben es, andere würden es nicht mal geschenkt haben wollen).
Wer ein Herz für Flipper hat, sollte mit Pokemon Pinball liebäugeln und als Puzzle Fan, sollte man sich der Pokemon Puzzle Challenge stellen (Tetris Attack Variante für unterwegs ^.^). Als Tetris Fanatiker kommt man natürlich nicht an der Farbvariante 'DX' vorbei.
Die NES Umsetzungen der ersten drei Teile der Dragon Warrior (Quest) Serie sind sicher auch nicht übel, aber leider nur als US-Importe spielbar, ebenso wie die Blaster Master Portierung, die auf mich einen soliden Eindruck machte (ich kenne aber auch das Original nicht besonders gut^^').

Dann gibt es natürlich noch ein paar Japan Exklusivitäten, wie zB. Burai Fighter Deluxe, Balloon Fight GB oder Magical Chase, tolle Spiele, aber leider auch teilweise unglaublich teuer und selten -.-

Naja, soo wahnsinnig viel gibt es dann doch nicht imho, der alte Graue hatte mehr auf dem Kasten, was natürlich auch an der wesentlich kürzeren Lebensspanne lag und dass es weniger "originale Spiele" gab (mehr NES Umsetzungen, die oft unter der niedrigeren Auflösung litten, da die Sprites idR 1zu1 übernommen und nicht verkleinert wurden), nicht zu vergessen, eine ganze Wagenladung grottiger Kiddie-Lizensspiele.
Einige Perlen haben es aber in sich^^'
Zuletzt geändert von Ryo Saeba am Mo 26. Mär 2007, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MCHP
Beiträge:62
Registriert:So 11. Feb 2007, 13:29
Wohnort:ums eck rum
Kontaktdaten:

Beitrag von MCHP » Mo 26. Mär 2007, 21:21

Mylok hat geschrieben:Gut sollen auch sein: Zelda: Oracle of Seasons und Zelda: Oracle of Ages.
Kenne nur letzteres und das macht mir soviel Spaß wie Link's Awakening.
seasons und ages sind wirklich sehr zu empfehlen!
meiner meinung nach sind es sogar die besten spiele die je für den gbc erschienen sind
Bild

Benutzeravatar
N-Gamer
Beiträge:35
Registriert:Sa 19. Mai 2007, 16:33
Kontaktdaten:

Beitrag von N-Gamer » Do 24. Mai 2007, 15:26

Meine Empfehlungen:
Zelda OoA and OoS
Warioland III
Pokemon Chrystal
Harvest moon I und II

Benutzeravatar
Alfredchicken
Beiträge:38
Registriert:Sa 20. Jan 2007, 15:41
Wohnort:Schweiz

Beitrag von Alfredchicken » So 8. Jul 2007, 13:10

Super Mario Bros Deluxe gehört meines Erachtens auch zu den Toptiteln für den GBC :!:

Antworten