Eure Game-Boy Spiele TOP 5 / TOP 10

Themen rund um den Game Boy, die direkt nichts mit Hard- und Software zu tun haben.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1899
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Eure Game-Boy Spiele TOP 5 / TOP 10

Beitrag von channard » Fr 22. Feb 2008, 20:25

Manchmal hat man ja echt Probleme sich auf 5 Spiele zu beschränken, deswegen, wer mehr absolute Lieblingsspiele hat listet eben seine TOP 10 auf.

Also bei mir stehen in meiner ultimativen TOP 5 Game-Boy Huldigungsliste seit je her:

TOP 1 Marus Mission
TOP 2 Home Alone
TOP 3 Spankeys Quest
TOP 4 Hudson Hawk
TOP 5 Bugs Bunny Crazy Castle
_____

TOP 6 Kirbys Dreamland
TOP 7 Mystic Quest
TOP 8 Jurassic Park
TOP 9 Super Mario Land
TOP 10 Teenage Mutant Hero Turtles

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge: 1082
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Fr 22. Feb 2008, 21:47

Also meine TOP 5 lauten wie folgt:

1. Metroid 2 : Return of Samus
2. Fortress of Fear
3. Gargoyle's Quest
4. Super Mario Land
5. Castlevania 2
_________________

6. Tetris
7. Duck Tales
8. Solar Striker
9. Marus Mission
10.Megaman
Bild

Benutzeravatar
Bomberman
Beiträge: 343
Registriert: Di 16. Okt 2007, 16:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Bomberman » Sa 23. Feb 2008, 09:59

Meine Top 5. :D

1. Fortress of Fear
2. Megaman
3. Mystic Quest
4. Battletoads
5. Mario Land

Fortress of Fear wird immer meine top 1 bleiben ich mag die musik ... einfach alles an dem game ok es war auch das erste game nach tetris was ich hatte
:D
Meine Homepage www.retro4ever.de
[url=http://www.schulterglatze.de/spenden/243601][img]http://signatur.schulterglatze.de/450.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Pixel » Sa 23. Feb 2008, 10:34

So ähnlich gehts mir auch. Spiele, an die man gern denkt und immer Lust zu hat, haben eienen geprägt und darum sieht meine TOP5 so aus...

Also meine TOP 5 lauten wie folgt:

1. Mystic Quest
2. Fortress of Fear
3. Kirby's Dreamland
4. Super Mario Land
5. Mega Man
_________________

6. Solar Striker
7. Castlevania Adventure
8. Turtles II
9. Tetris
10.F1-Race

Da können die Positionen auch mal wechseln... Das ist wirklich nicht einfach, sich da festzulegen, da ich dast alles gleich gern spiele.
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
Altbierfreund
Beiträge: 170
Registriert: So 27. Jan 2008, 20:28
Wohnort: Zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von Altbierfreund » Sa 23. Feb 2008, 19:09

Hi,

also meine Lieblingspiele sind:

-Super Mario Land
-Balloon Kid (echter Geheimtip!)
-Gargoyles Quest
-Pinball Revenge of the Gator
-Fortress of Fear
-Probotector (Contra)

Gruß

Altbierfreund

Benutzeravatar
pjay75
Beiträge: 193
Registriert: Mi 12. Sep 2007, 09:40
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von pjay75 » Mi 27. Feb 2008, 18:23

Bild
Bild


Puh das ist echt schwer! Sich auf 5 Spiele zu beschränken.
Nach langer Überlegung habe ich mich für diese Spiele entschieden.
Es kommt ja auch auf verschiedene Dinge bei der Auswahl an.
Wie offt hatt man die Spiele bis heute gespielt. Was verbinndet man für Erinnerungen an die Spiele und die Zeit in der man sie gespielt hatt. Welche 5 würde man mit auf eine einsame Insel nehmen wenn es wirklich nur 5 sein dürfen! Ich denke also jetzt das es diese sein würden:

1. Tetris Wie offt hatt man in den jetzt fast 20 Jahren dieses Game rausgekrammt und es gezockt !?

2.Super Mario Land Tja das erste (Mal) Spiel ist immer das schönste ;) (Ok,Tetris war das erste lag ja bei)

3.Pac-Man Die GB Version ist nicht die Beste Version aber da Pac-Man mein erstes eigenes Videospiel war (ein Handheld) habe ich es auch immer wieder gespielt

4.F1 Race Tja an diesem Spiel hängen eine Menge Erinnerungen. Z.B an meine erste Hong Kong Reise oder eine Time Record von einem guten Freund das mich Jahrelang geärgert hatt das nicht Pjay auf Rang 1 war auf meinem Modul

5.Nemesis Diese Spiel habe ich ausgesucht unter dem Gesichtspunkt das es nur 5 sein dürfen und ich dann so aus fast allen Bereichen was drin habe.

Benutzeravatar
Alfredchicken
Beiträge: 38
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 15:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Alfredchicken » Mo 3. Mär 2008, 20:54

1. Pokémon Gelb/Rot/Blau
Hat meiner Meinung nach einen riesen Spielumfang für die damalige Zeit und bis dato unvergleichbares Suchtpotential

2. Super Mario Land 3 / Wario Land
Einfach mal ein neues tolles Jump and run ;)

3. Tetris
Gehört einfach in die TOP 3.

4. Super Mario Land
Viel muss man dazu nicht sagen. Das Spiel schlechthin wenn man an GB-Zeiten denkt ;)

5. Marios Picross
Immer wieder lustig, heute noch ;)

Bin sehr überrascht das der Name Mystic Quest immer fällt und das Zelda hingegen untergeht.

Benutzeravatar
Bluntman
Beiträge: 87
Registriert: Mo 4. Mai 2009, 10:22
Wohnort: OVP (near mint)
Kontaktdaten:

Re: Eure Game-Boy Spiele TOP 5 / TOP 10

Beitrag von Bluntman » So 27. Sep 2009, 23:06

Ich muss jetzt mal hier fragen, weil ich zuletzt recht häufig darüber "gestolpert" bin:
channard hat geschrieben:TOP 1 Marus Mission
Was macht dieses Spiel so gut? Ich kenne es nichtmal wirklich, nur vom Cover her....
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge: 1082
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Mo 28. Sep 2009, 18:34

Für mich macht die Spielbarkeit einiges aus bei dem Spiel. Hinzu kommt, dass ich dieses Spiel als Kind ziemlich abgedreht fand, da die Charaktäre und Gegner ziemlich "düster" waren. Die tatsache, dass man an der Decke laufen kann und die abgefahrenen Powerups runden das ganze für mich ab.
Bild

Benutzeravatar
Firebrand
Beiträge: 49
Registriert: Do 13. Aug 2009, 16:15
Wohnort: Kiel

Beitrag von Firebrand » Di 29. Sep 2009, 16:17

Meine Top 10:

1. Gargoyles Quest
2. Zelda
3. Super Mario Land
4. Super Mario Land 2
5. Tetris
6. Dr. Mario
7. Alleway
8. Kirby's Dreamland
9. Dynablaster
10. Teenage Mutant Hero Turtles

Wobei das echt schwer ist, den Rang genau einzustufen. Es gibt einfach zu viele geile alte Spiele :wink:

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1899
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von channard » Di 29. Sep 2009, 18:22

Mir fällt auf, dass das ja bei dir durchweg Spiele direkt von Nintendo sind. Das sieht man auch eher selten^^

anvertausch
Beiträge: 378
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:32
Wohnort: Walkenried " nähe Göttingen "
Kontaktdaten:

Beitrag von anvertausch » Di 29. Sep 2009, 19:03

channard hat geschrieben:Mir fällt auf, dass das ja bei dir durchweg Spiele direkt von Nintendo sind. Das sieht man auch eher selten^^
Bei Fireband schon... alles sind Titel wo es sofort click macht 8)
Viele kennen mich wahrscheinlich aus diversen foren " nexgam, multikonsolero ... " oder aus Ebay.

Benutzeravatar
Firebrand
Beiträge: 49
Registriert: Do 13. Aug 2009, 16:15
Wohnort: Kiel

Beitrag von Firebrand » Di 29. Sep 2009, 19:08

Mh.. Nu seh ich das auch, wat'n Zufall! :lol:

Aber wie anvertausch schon geschrieben hat, alles Games die irgendwie hängenbleiben. Und das nach fast 20 Jahren :wink:

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppatoni » Mi 30. Sep 2009, 07:30

channard hat geschrieben:Mir fällt auf, dass das ja bei dir durchweg Spiele direkt von Nintendo sind. Das sieht man auch eher selten^^
Nicht ganz:
Firebrand hat geschrieben: 1. Gargoyles Quest -> Capcom
9. Dynablaster -> Hudson
10. Teenage Mutant Hero Turtles -> Konami
;)
Bild Bild

Benutzeravatar
She-Ra
Beiträge: 1518
Registriert: Di 14. Okt 2008, 18:03
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitrag von She-Ra » Mi 30. Sep 2009, 12:29

ich finde aber auch, das die nintendo games von qualität sind. bin selten von enttäuscht worden :wink:
Bild

Antworten