Wie spielt ihr eure alten games?

Themen rund um den Game Boy, die direkt nichts mit Hard- und Software zu tun haben.

Moderatoren:Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
Danco
Beiträge:1160
Registriert:Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort:Düsseldorf

Beitrag von Danco » Di 28. Okt 2008, 17:38

tja das gleiche wie bei mir mit der psp.
hab da wenige titel wie Lumines und Street Fighter Alpha Max (sehr geil, hab damit mit nem kumpel den ganzen sommer-urlaub gezockt) aber momentan ist flaute mit dem ding, hab mir zwar Mega Man X drauf geholt, und Ghosts n goblins (die geilen klassiker) aber im moment nur angespielt und jetz verstaubt das ding bei mir.
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge:1082
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort:Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Di 28. Okt 2008, 20:44

Hehe, PSP nutz ich auch größtenteils um alte Systeme zu emulieren und da ich jetzt endlich Kula World auf dem Teil zocken kann, komm ich kaum noch weg von der PSP.
Aber ich muss meine Aussage weiter oben (unten?) etwas revidieren...meinen Classic benutz ich natürlich an erster Stelle wenns bei mir ans Musikmachen geht. Da ist der alte GB einfach ungeschlagen im Sound... ;)
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppatoni » Mi 29. Okt 2008, 07:42

Ich hab mir auch vor einiger Zeit ne PSP zugelegt, vor allem für die 2D-Titel und Klassikersammlungen. Mittlerweile liegt das Gerät aber schon seit Monaten irgend in ner Schachtel und wurde nicht mehr angerührt. Für Emus reicht mir der DS, bzw. sogar der GBA völlig aus.

Die alten GB-Titel zock ich meist auf einem GBA SP, gelegentlich noch auf einem Game Boy Color oder auch dem Super Game Boy. Mittlerweile zock auch auch ab und zu via Emulator auf Wii die alten Klassiker. :)
Bild Bild

Benutzeravatar
nitrous_oxider
Beiträge:15
Registriert:So 11. Jan 2009, 10:29
Wohnort:Udenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von nitrous_oxider » Do 29. Jan 2009, 18:00

ich spiele die games meistens auf dem color oder pocket ist wegen den batterien besser ^^ der color ist auch die modernste handhold von nintendo die ich habe :wink: die psp hab ich auch aber geschenk bekommen wie kann man da alte spiele darauf spielen?

Benutzeravatar
Icon
Beiträge:601
Registriert:Mo 19. Feb 2007, 22:11
Wohnort:Ober-Schmitten

Beitrag von Icon » Fr 30. Jan 2009, 11:04

System Software Downgraden, Speicherkarte kaufen, Emulator runterladen,Spiel besorgen und los gehts. :wink:

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge:1082
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort:Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Di 3. Feb 2009, 19:36

na na na, wir wollen doch hier wohl nicht mit wissen prahlen, das wir eigentlich nicht besitzen sollten... ^^

um ne psp emulatorfähig zu bekommen reicht die google suche nach: "PSP Pandorra".
Mehr kann und darf hier dazu aber ersma nichts gesacht werden, da sony auf das thema noch engstirniger reagiert als nintendo auf illegale roms....
Bild

Benutzeravatar
Danco
Beiträge:1160
Registriert:Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort:Düsseldorf

Beitrag von Danco » Di 3. Feb 2009, 19:58

wieso?
Pandora ist doch legal :?:
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge:1082
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort:Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Di 3. Feb 2009, 20:28

naja, n pandorra erstellen geht auf eigenes risiko klar (man verliert dadedursch halt sei garantie). aber das benutzen von CFWs für die PSP ist eigentlich illegal, da im quellcode teile, bzw. das ganze menusystem von der original psp firmware übernommen wurden...
Bild

Benutzeravatar
Icon
Beiträge:601
Registriert:Mo 19. Feb 2007, 22:11
Wohnort:Ober-Schmitten

Beitrag von Icon » Di 3. Feb 2009, 21:30

Zeta-M hat geschrieben:na na na, wir wollen doch hier wohl nicht mit wissen prahlen, das wir eigentlich nicht besitzen sollten... ^^

um ne psp emulatorfähig zu bekommen reicht die google suche nach: "PSP Pandorra".
Mehr kann und darf hier dazu aber ersma nichts gesacht werden, da sony auf das thema noch engstirniger reagiert als nintendo auf illegale roms....

Aber im Gegensatz zu Sony macht Nintendo erfolgreich was dagegen!
Beispiel Nintendo DS.
Hätte Sony früher und richtig reagiert wäre die PSP jetzt nicht da wo Sie ist.

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppatoni » Mi 4. Feb 2009, 07:30

Was hat Nintendo denn dagegen getan :?:
Bild Bild

Benutzeravatar
flanelloni
Beiträge:110
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 09:06
Wohnort:Baden-Württemberg

Beitrag von flanelloni » Mi 4. Feb 2009, 08:37

Seppatoni hat geschrieben:Was hat Nintendo denn dagegen getan :?:
Das würde mich auch mal interessieren. Bis vor kurzem (keine Ahnung wie es aktuell ausschaut) konntest Du noch alles, was man zum fröhlichen raubkopieren benötigt ganz regulär sogar beim größten Online-Händler kaufen. Nintendo ist imo in der Hinsicht nicht besser oder schlechter als die anderen...

Benutzeravatar
Icon
Beiträge:601
Registriert:Mo 19. Feb 2007, 22:11
Wohnort:Ober-Schmitten

Beitrag von Icon » Mi 4. Feb 2009, 10:15

Na Nintendo wehrt sich massiv gegen das Hacken und die Mod Chip Anbieter für die WIi, wenn mann mal googelt liest man doch überall (Nintedo mahnt den ab, Nintendo beschlagnahmt hier und da, Nintendo zieht wiedermal vor Gericht usw.) und hat doch auch diesen R4 Chip für den DS verboten!
Also ich finde nur so leicht wie es einem bei der PSP gemacht wird hat man es bei Nintendo nicht.Aber das soll sich ja mit der PSP 3000 geändert haben glaube ich.
Und ich finde auch bei diesen ganzen Online Services die dir deine Konsole umbauen sieht man sehr selten DS oder Wii im Angebot.

Benutzeravatar
Zeta-M
Administrator
Beiträge:1082
Registriert:Mo 22. Jan 2007, 19:22
Wohnort:Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Zeta-M » Mi 4. Feb 2009, 14:04

Naja, "leicht" ist n PSP Hack für Unerfahrene bestimmt nicht, da man beim Akku Modden ziemlich viel versauen kann. Und auch beim CFW Flashen zersemmelts die PSP auch mal ganz gerne.
Da geh ich doch lieber am Samstach bei uns auf den Flohmarkt und kauf mir für 35 € ne R4DS mit 2 Gig und 30 Spielen auf dvd. (Hat mein Mitarbeiter da bekommen, aber psst, nicht weitersagen ;) ). Find ich irgendwie einfacher, dass ich mir nur nen bestimmtes Teil kaufen muss um in den genuss von Homebrew Programmen zu kommen.
Ich denke mal auch, deshalb wirds den DS auch selten bei Modding Angeboten geben, da man den nicht modden muss.
Mit Mod Chips kenn ich mich aber auch garnicht aus, kann also nix dazu sagen, ausser, dass ich meinen SNES und NES eh nicht modden brauch ;)
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge:643
Registriert:Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort:Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppatoni » Mi 4. Feb 2009, 15:16

Also bei keinen anderen Systemen ist es so einfach Homebrew-Software zu betreiben, wie auf Wii oder dem Nintendo DS. Man muss dazu nicht mal was an der Konsole rumbasteln. :lol:
Bild Bild

Benutzeravatar
Icon
Beiträge:601
Registriert:Mo 19. Feb 2007, 22:11
Wohnort:Ober-Schmitten

Beitrag von Icon » Mi 4. Feb 2009, 17:08

Naja da hab ich wohl was verpasst!
Ich dachte die hätten alle möglichen Lücken bei der Wii zurzeit geschlossen! :wink:

Antworten