Seite 1 von 1

Euer bester Fang in der Zeit vor dem Internet

Verfasst: Fr 13. Dez 2013, 22:14
von Bob Andrews
Hey Leute,

ich habe gerade ein paar Gedanken an die grundsätzliche Verfügbarkeit von Videospielen verschwendet, bezogen auf die Zeit als es das Internet zwar schon gab, aber sich noch in einem Zustand befand, wo der Begriff E-Commerce noch unbekannt und man stolz auf sein neues 56k-Modem war: Die 90er.

Wie war das damals bei euch? Für alles, was exotisch war hatte ich damals die Maniac und habe, wenn es das Taschengeld zugelassen hat, mal was bei einem Versandhändler bestellt. Das war aber dementsprechend selten. Für den grundlegenden Videospielkonsum war ich auf die Händler im Umfeld der Kleinstadt, in der ich aufwuchs, angewiesen sowie natürlich auf Flohmärkte.

Insofern: Was war euer größter Fang bzw. zwischen den ganzen Einheitstiteln eure ungewöhnlichste Entdeckung?

Meine fällt mir direkt ein, denn auf diesen Titel war ich seit einem kleinen Bericht in der Maniac unglaublich heiß, doch es gab da ein kleines Problem: Der Titel blieb Europa (mal wieder) vorenthalten. Die Rede ist von Super Mario RPG. Das Joint-Venture zwischen Squaresoft und Nintendo fand ich damals total genial, denn Final Fantasy und Nintendo-Klempner-Charme vereint - was könnte besser sein?

Nun war seit dem Release 1996 schon ein gutes Jahr vergangen, der SNES war dementsprechen schon fast vergessen und auf der Playstation wurde munter Resident Evil gezockt. Ich ging zu meinem lokalen Videospiel-Händler, um mal zu schauen, was für Neuerscheinungen es in seine Regale geschafft haben. Auf dem Weg zur Theke fiel mein Blick auf eine kleine Grabbelkiste mit SNES-Modulen - unscheinbar, aber dennoch war etwas merkwürdig, denn zwischen den ganzen abgerundeten Pal-Modulen sah man sofort ein einzelnes eckiges Modul hervorstechen: Super Mario RPG - zwar lose aber dafür mit einem Preisetikett von 20 DM versehen. Ich erinnere mich wage, dass meine Kinnlade sich spontan gen Keller verabschiedete, während meine Beine anfingen vor Freude zu tanzen.
Auf die Frage an den Händler, wo zum Henker zwischen den ganzen Schrottmodulen ein Super Mario RPG herkommt, meinte er nur: "Joa, wir haben letztens mal das Lager aufgeräumt und da flogen noch son paar SNES-Spiele rum". Ich hatte logischerweise keine Einwände, das Spiel für 20 Mark mitzunehmen.
(den Fire-Adapter hatte ich glücklicherweise bereits).

Insofern: Wie siehts bei euch aus? Was ist euer ungewöhnlichstes Erlebnis von früher auf der Jagd nach Videospielen?

Re: Euer bester Fang in der Zeit vor dem Internet

Verfasst: Sa 14. Dez 2013, 09:21
von BoaHatzi
Ich habe zwar nichts zu dem Thema beizutragen, finde es aber sehr interessant und freue mich auf weitere Storys.
Ich habe vor kurzem in einem Spielzeugmarkt (Geschenke kaufen für meine Neffen) ein original Versiegeltes Tales of Phantasia und F-Zero Maximum Velocity für GBA für je 5€ gekauft in einer Grabbelkiste, und dazu noch Eternal Darkness und Pikmin für Gamecube für je 2€ auch original eingeschweisst :mrgreen: das war zwar während der Internet Zeit aber trotzdem Offline :wink: