Kalibrierungs-Probleme beim Nintendo DS LITE

Alles zum Bereich Videospiele, was nichts mit dem Game Boy zu tun hat.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Antworten
Benutzeravatar
1402benny
Beiträge: 228
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 15:30

Kalibrierungs-Probleme beim Nintendo DS LITE

Beitrag von 1402benny » Mi 9. Aug 2017, 13:21

Hallo,

ich habe mir im Rahmen eines Neuaufbaus meiner Nintendo-Sammlung kürzlich einen gebrauchten Nintendo DS Lite zugelegt, welcher sich aber leider nicht richtig kalibrieren lässt, was den Spielspaß erheblich einschränkt!

Beschreibung:
Ich habe die Kalibrierung im Menü wie gehabt mit dem Touchpen vorgenommen, jedoch startet der Vorgang nach 3 erfolgreichen Berührungen des + Zeichens von vorn !
Danach habe ich es mit den Fingern versucht (was man eigentlich nicht darf/soll) woraufhin die Kalibrierung manchmal (aber auch nicht immer) abschließt, allerdings mit schlechtem Ergebnis.

Frage:
Wer hat dieses Problem schon mal gehabt oder weiß einen Rat dazu oder kennt sogar Foren im Internet, in denen dieses Problem schon mal ausführlich diskutiert worden ist?


DANKE IM VORAUS u. einen lieben SAMMLERGRUSS
BENNY :)
Ich wollte NIE von etwas abhängig werden...
...doch dann wurde der GAME BOY erfunden

Antworten