Seite 1 von 1

Nicht zu fassen ...

Verfasst: Di 11. Feb 2014, 21:32
von TRAX
Mir fehlen die Worte ...
Wie kann man nur?

Bild

http://de.dawanda.com/product/28638273- ... piel-12-Gb

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Di 11. Feb 2014, 23:02
von Tobi
...dazu noch recht teuer.

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Mi 12. Feb 2014, 13:26
von wilo
Das ist richtig zum kotzen. Was haben die denn mit den alten Spielen gemacht und wenn es nur ein USB Stick ist, warum haben Sie dann nicht gleich das Label abgemacht ?

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Mi 12. Feb 2014, 13:42
von TRAX
Allerdings kein Schnäppchen ;)

Das mit den Labeln leuchtet mir hingegen schon ein ... ich mein die "retro"-Fans die sich sowas zulegen sollten,
erinnern sich ja so an das tolle Spiel.

Was ich hingegen so erschreckend finde:
Es werden Originale verwendet.

Es geht im Endeffekt also nur darum etwas "Ausgefallenes" zu haben.
In keinster Weise wird hier dem Spiel als solchem gehuldigt :mrgreen:

Die ausgebauten PCB´s werden wahrscheinlich einfach entsorgt...
Ich hoffe die Dinger werden nicht beliebt ;)

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Mi 12. Feb 2014, 14:24
von Tronimal
Würden sie nur Tetris verbauen wärs ja fast ok... ich glaub da gibt's wirklich genug von.

Aber mal fern ab davon dass ich es absolut Sch**** finde die Spiele für so einen Rotz so zu verunstalten, ist es ja mal total unpraktisch. Ich meine, ich müsste meine Maus, mein Stromkabel und mein Audiokabel erstmal aus meinem Laptop ziehen damit das überhaupt in die USB Buchse passt^^

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Mi 12. Feb 2014, 19:26
von Erreger
Also auch auf die Gefahr hin als Ketzer zu gelten, ich hab mir auch schon USB-Sticks aus Modulen gebastelt. Die Platinen sind übrigens tolle Schlüsselanhänger und prakrische Brieföffner.

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Mi 12. Feb 2014, 23:19
von TRAX
Also Ketzer würde ich jetzt nicht sagen ;)

Als Sammler & "Fachkundiger" außerdem nochmal was anderes wie
"Massenproduzent" wie ich finde.

Re: Nicht zu fassen ...

Verfasst: Sa 15. Feb 2014, 12:28
von Spezel
Man o man, da bekomm ich echt schlechte Laune wenn ich das sehe!
Als ob es nicht schon schlimm genug wäre das sich jeder 2. für ein ProfiModder
hält und meint er müsste den GB Classic so zurichten das man Ihn danach eigentlich nur noch weg
werfen kann!
hier mal ein Bsp. was ich gestern gesehen hab:
http://www.ebay.de/itm/Original-Nintend ... 3a8b9b7ad7

Also liebe Leut, wenn ihr noch nie was lackiert, gelötet, aufgeschraubt, o.ä. habt, lasst doch einfach
die Finger von dem Modden! Ihr werdet daraus kein besseres, schöners Produkt bekommen!!
und keiner will diesen verhunzten mist kaufen! Malt doch lieber ein Bild mit Wasserfarben oder so...