Interessante Ebay-Auktionen

Verkauft, sucht oder tauscht eure Spiele, Konsolen oder was es sonst noch gibt.

Moderatoren:Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
retro
Beiträge:267
Registriert:Sa 27. Jan 2007, 01:06
Wohnort:Hagen
Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von retro » Mo 2. Apr 2012, 15:05

Ist wahrscheinlich sealed nicht mehr so schnell zu bekommen und die verrückten sealed Sammler hauen dann gerne mal einen raus.

Und der kanns nicht lassen:

http://www.ebay.de/itm/GAMEBOY-SET-3-x- ... 2ebcea637c

ayu
Beiträge:140
Registriert:Mo 13. Jun 2011, 13:08
Wohnort:Erftstadt

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von ayu » Di 3. Apr 2012, 15:27

@ Retro stimmt ich habe bei dem gekauft. Damals ging da auch ein Spiel für über 100€ weg! Sind sealed Games aus us eigentlich nie in Nintendo celofan eingepackt?

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge:869
Registriert:Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Spezel » Sa 7. Apr 2012, 18:48

retro hat geschrieben:Und der kanns nicht lassen:

http://www.ebay.de/itm/GAMEBOY-SET-3-x- ... 2ebcea637c
:herrroffel:
Ich lach mich schlapp, Jetzt hat ers wieder übertrieben ...
http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V ... 0737973116

stoka
Beiträge:380
Registriert:Do 3. Nov 2011, 14:18

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von stoka » So 15. Apr 2012, 11:19

http://www.ebay.de/itm/GAME-BOY-Spiel-M ... 256f217f5b


habe ich was verpasst, seit wann ist Kid Dracula so teuer oder ist das hier nur eine ausnahme?

http://www.ebay.de/itm/GAME-BOY-Spiel-K ... 256f21193a



Sonic Blast für Game Boy :lol:

http://www.ebay.de/itm/GAME-BOY-Spiel-S ... 256f2565fd

Benutzeravatar
retro
Beiträge:267
Registriert:Sa 27. Jan 2007, 01:06
Wohnort:Hagen

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von retro » So 15. Apr 2012, 11:54

Ist das typische Phänomen: Da wollen welche direkt alles vom Verkäufer kaufen und somit gehen die Preise ins lächerliche ^^

Das Mega Man 5 ist krass, hab ich damals 59DM im Berlet für bezahlt, auch US Version :D

Kid Dracula hat leider auch einen Hype erfahren, wahrscheinlich weil es mit Castlevania zu tun hat. So selten ist das Teil nämlich nicht.

stoka
Beiträge:380
Registriert:Do 3. Nov 2011, 14:18

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von stoka » So 15. Apr 2012, 14:48

Mega Man V ist einfach heftig.

Kid Dracula habe ich selber vor 2 jahren unter 10€ bezahlt. komplett und in einem guten zustand. es ist ein gutes spiel, aber 80€ wurde ich für das spiel nicht ausgeben.

Benutzeravatar
Danco
Beiträge:1160
Registriert:Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort:Düsseldorf

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Danco » So 15. Apr 2012, 20:25

http://www.ebay.de/itm/Gameboy-Spiel-Wa ... 4164c9ac22

Sehr interessante SML2 Version mit schönem Einschuss-Loch :shock:
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
Bareforo
Beiträge:94
Registriert:Fr 13. Apr 2012, 21:40

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Bareforo » So 15. Apr 2012, 20:40

:herrroffel: Das ist ja der Hammer! Mich würde mal die Geschichte dahinter interessieren!
Bild "Who are you?"

Bild "I'm Batman."

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge:869
Registriert:Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Spezel » So 15. Apr 2012, 21:02

Also wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte würde ich es nicht glauben...
400 Euro für ein Gameboyspiel ... :kotz:

bei aller Liebe gegenüber meiner Sammlung würde ich nie, aber auch wirklich niemals auch nur 1/4 von dem Geld für ein Spiel ausgeben.
Also das grenzt echt an verhaltensgestörtheit, sorry. geht ja mal gar nicht!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0778256219

stoka
Beiträge:380
Registriert:Do 3. Nov 2011, 14:18

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von stoka » So 15. Apr 2012, 23:13

ich kann es auch kaum glauben. es ist defintiv zu viel. ich habe selber schon einige richitg teuere spiele gekauft, aber für ein Game Boy spiel wurde ich auch nie so viel geld ausgeben.

Benutzeravatar
retro
Beiträge:267
Registriert:Sa 27. Jan 2007, 01:06
Wohnort:Hagen

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von retro » So 15. Apr 2012, 23:29

http://www.ebay.de/itm/CASTLEVANIA-LEGE ... 1e6d16c2eb

Man weiß zwar nicht ob das wirklich jemand gekauft hat, aber alleine schon der Preis :herrroffel:

Benutzeravatar
Falkenhaus
Beiträge:550
Registriert:Do 20. Mai 2010, 22:15
Wohnort:YM2612

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Falkenhaus » Mo 16. Apr 2012, 00:29

OMG :O Was fürn Preis! Was haben diese Plastikbehälter mit der Bezeichnung zu bedeuten - weiß das jemand? Sind die Spiele beim Release direkt in diesen Behälter befördert worden und nie aufgemacht worden? Schon bissl strange sowas ^_^
YAMAHA YM2612 [ HOT FM-SOUND ]

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge:1217
Registriert:Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort:Thüringen

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Pixel » Mo 16. Apr 2012, 18:27

Bei VGR kannst Du Deine Spiele auf Echtheit prüfen lassen und dann bekommen Sie die Hülle und das Rating. Musste einschicken und läuft so ähnlich, wie bei Briefmarken.
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
Falkenhaus
Beiträge:550
Registriert:Do 20. Mai 2010, 22:15
Wohnort:YM2612

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von Falkenhaus » Mo 16. Apr 2012, 19:51

Aha, so läuft das also ab! Hm, trotzdem ist der Preis ja viel zu hoch. Da kann der Verkäufer wohl länger warten bis es jemand kauft :) Ich sag mal so: wenn man Millionär ist, dann spielt der Preis keine Rolle aber wer ist das schon mit dem Hobby von uns Gleichgesinnten :P
YAMAHA YM2612 [ HOT FM-SOUND ]

Benutzeravatar
retro
Beiträge:267
Registriert:Sa 27. Jan 2007, 01:06
Wohnort:Hagen

Re: Interessante Ebay-Auktionen

Beitrag von retro » Mo 16. Apr 2012, 20:07

Falkenhaus hat geschrieben: Hm, trotzdem ist der Preis ja viel zu hoch. Da kann der Verkäufer wohl länger warten bis es jemand kauft :) Ich sag mal so: wenn man Millionär ist, dann spielt der Preis keine Rolle aber wer ist das schon mit dem Hobby von uns Gleichgesinnten :P
Es wurde von jemandem gekauft ;)

Man weiß halt nicht ob es ein Fakekauf des VKs war, oder ob es sich um einen wirklichen Kauf gehandelt hat.

Antworten