V: Hmmm....was ist das eigentlich ??? + 2 GB Spiele in OVP

Verkauft, sucht oder tauscht eure Spiele, Konsolen oder was es sonst noch gibt.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Antworten
Benutzeravatar
Altbierfreund
Beiträge: 170
Registriert: So 27. Jan 2008, 20:28
Wohnort: Zu Hause
Kontaktdaten:

V: Hmmm....was ist das eigentlich ??? + 2 GB Spiele in OVP

Beitrag von Altbierfreund » Mi 20. Jan 2010, 09:04

Hallo zusammen,

ich habe hier was ganz "komisches" im Angebot, von dem ich eigentlich gar nicht so genau weiss was es ist, bzw. wofür. Es handelt sich um ein riesiges SNES Pad. Es hat die originalen Joypad-Anschlüsse (siehe Bild) und noch ein Verbindungskabel, d.h. man kan mehrere von den Dingern verbinden. Dazu kommt noch ein Aufkleber von einem SNES Joypad, der augenscheinlich dazu gehört und spiegelverkehrt (wie ein Fensteraufkleber) augeklebt werden kann. Zum Größenvergleich habe ich mal ne Wii Fernbedienung darauf gelegt.

Ich habe die Sachen von einem Spielehändler, der seinen Laden aufgelöst hatte, aber mir auch nicht sagen konnte wofür die Dinger eigentlich waren. Ich vermute irgend ne Promo Aktion. Vielleicht weiss ja hier einer wofür die Dinger sind.

Mit Sicherheit aber seltene, wenn aber auch komische Sammlerstücke ;)

Schauts euch an:

Bild

Bild

Bild


Ausserdem verkaufe ich noch Spiele, zum ersten Gargoyles Quest komplett in OVP:

Bild

Und noch ein NES Classic, Zelda II, The Adventure of Link, auch komplett:

Bild


Joar, dann macht mal Angebote wenn´s euch interessiert. Entweder hier oder per PN. Will keine Unsummen ;) Nur Fair soll´s bleiben.

Gruß

der Altbierfreund
Ich habe mein Leben mit Videospielen verschwendet......

Gott sei dank hab ich 2 Extraleben...

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1899
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von channard » Mi 20. Jan 2010, 16:45

Was ist das denn da auf der Gargoyles Quest Anleitung für ein Fleck rechts? Oder kommt das durch die Kamera?

Benutzeravatar
Altbierfreund
Beiträge: 170
Registriert: So 27. Jan 2008, 20:28
Wohnort: Zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von Altbierfreund » Mi 20. Jan 2010, 18:33

channard hat geschrieben:Was ist das denn da auf der Gargoyles Quest Anleitung für ein Fleck rechts? Oder kommt das durch die Kamera?
Nein, ist leider wirklich ein Fleck. Woher auch immer.
Ich habe mein Leben mit Videospielen verschwendet......

Gott sei dank hab ich 2 Extraleben...

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1899
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von channard » Mi 20. Jan 2010, 20:30

Ok und wie ist die Pappverpackung erhalten? Irgendwelche Beschädigungen a la Dellen, knicke, Risse, Aufkleberreste, Beschriftungen oder ähnliches? Von vorne macht sie ja einen sehr guten Eindruck.

Benutzeravatar
Altbierfreund
Beiträge: 170
Registriert: So 27. Jan 2008, 20:28
Wohnort: Zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von Altbierfreund » Do 21. Jan 2010, 08:05

channard hat geschrieben:Ok und wie ist die Pappverpackung erhalten? Irgendwelche Beschädigungen a la Dellen, knicke, Risse, Aufkleberreste, Beschriftungen oder ähnliches? Von vorne macht sie ja einen sehr guten Eindruck.
Bis auf das Stück wo vorher vermutlich mal der Preis geklebt hat und ein Stück Cover fehlt (links unter der Faust) ist die OVP ok.
Ich habe mein Leben mit Videospielen verschwendet......

Gott sei dank hab ich 2 Extraleben...

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1899
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von channard » Do 21. Jan 2010, 13:29

Upsi ... ist mir gar nicht aufgefallen. Danke für den Hinweis.

Antworten