Wie selten/wertvoll ist...?

Verkauft, sucht oder tauscht eure Spiele, Konsolen oder was es sonst noch gibt.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

hydr0x
Beiträge: 72
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 01:24

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von hydr0x » Di 6. Sep 2011, 10:47

Ist mir auch neu, sieht nach ner Schweizer Version aus. Interessant :)

Benutzeravatar
Der Sammler
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Jul 2009, 00:42

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Der Sammler » Di 6. Sep 2011, 17:28

Doch das Spiel kam 1991 auch in Europa und den USA raus. Hier kann man die deutsche OVP (Front und Back cover) sehen:
http://www.mobygames.com/game/gameboy/r ... rId,56249/

hydr0x
Beiträge: 72
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 01:24

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von hydr0x » Di 6. Sep 2011, 19:48

Keiner hat gesagt dass ihm neu sei dass es in Europa erschienen ist. Es ging speziell um Deutschland.

Danke trotzdem für den Link der immerhin klar beweist das Yeno das Spiel in Deutschland vertrieben hat :)

Benutzeravatar
Danco
Beiträge: 1160
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Danco » Mi 7. Sep 2011, 20:52

Bob Andrews der Name ist Programm bei dir ;-)
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
Danco
Beiträge: 1160
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Danco » Mi 7. Sep 2011, 21:28

Wat is denn hier ein Sneaky Snakes wert?
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

hydr0x
Beiträge: 72
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 01:24

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von hydr0x » Mi 7. Sep 2011, 23:27

10-20 würde ich sagen, je nachdem.

Benutzeravatar
Danco
Beiträge: 1160
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Danco » Do 8. Sep 2011, 22:05

Ultima - Runes of Virtue komplett?
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Spiel Junge
Beiträge: 46
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 09:32
Wohnort: Stuttgart

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Spiel Junge » Sa 10. Sep 2011, 12:07

Bob Andrews hat geschrieben:Bis eben war mir auch kein Deutschland-Release von R-Type II bekannt. Aber dann fand ich dieses Exemplar bei eBay:

Bild

Quelle
Oh ja, den Titel habe ich auch noch auf meiner WTB Liste - wird aber wohl nicht so günstig zu bekommen sein :(
Der Verkaüfer bietet es nun für 59EUR an. Eigentlich angemessen wenn man bedenkt, dass ein Metroid or Castlevania Legends welche inetwa in der Preisklasse liegt viel öfter auftaucht als ein R-Type II.

Benutzeravatar
Danco
Beiträge: 1160
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Danco » So 11. Sep 2011, 21:10

naja 45,50 für Kid Icarus. Da hat der Wert doch ziemlich fett angezogen. Vor 2 Jahren hätt ich evtl. noch nen Zehner dafür gesehn, anscheinend pusht der neue Kid Icarus Titel auf dem 3DS die alten Games auf GB und NES in die Höhe. :shock:

Mich freuts jedenfalls den Titel aalglatt und fast wie neu in meiner Sammlung zu haben. :mrgreen:
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
1402benny
Beiträge: 228
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 15:30

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von 1402benny » Mo 12. Sep 2011, 15:31

Hmm, ob es wirklich (nur) daran liegt. Habe das Empfinden, dass allgemein ältere Nintendo-Produkte wie Spiele, Konsolen, Zubehör usw. deutlich im Preis bzw. im Wert gestiegen sind - insbesondere in den letzten Monaten
Ich wollte NIE von etwas abhängig werden...
...doch dann wurde der GAME BOY erfunden

h+l+e
Beiträge: 21
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 20:39

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von h+l+e » Sa 17. Sep 2011, 04:01

Es gibt doch eine gb version von Tim u. der Sonnentempel.Kann es sein, dass diese extrem selten ist?

Cannon Fodder (gbc, mit ovp) u. Addam s Family (GB, dt. mit ovp) kann ich auch nirgends finden,

welche Preise kann ich erwarten?

Des Weiteren bitte ich um Werteinschätzungen folgender Games:

Mega Man 4 ovp (erscheint mir sogar seltener als mega man 5 Ovp )

Addam s Family Modul (gb, dt.)

King of Fighters Heat of Battle mit ovp (hab es damals im regulären Verkauf kaum gesehen, auch wenn es bei

Amazon grad für 10 eur verkauft wird, wäre eine Wertsteigerung realistisch?)

World Heroes 2 Jet (pal, mit ovp)

Danke schon ma im Voraus für eure Beiträge
Nach der Einnahme von Pilzen wächst Mario über sich hinaus.

Benutzeravatar
darkKO
Beiträge: 65
Registriert: Di 14. Sep 2010, 21:49

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von darkKO » So 18. Sep 2011, 23:07

Was sagt ihr werttechnisch hierzu ?

Bild

Ach ja, was schätzt ihr, ist ein Tasmania Story Japanische Version komplett in etwa wert ?

h+l+e
Beiträge: 21
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 20:39

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von h+l+e » Mi 21. Sep 2011, 00:26

hallo
was ist denn die mega man v (5) pal version mit ovp wert?(sowohl ohne als auch mit Anleitung)
Zustand der ovp einigermaßen.

Afaik ist die pal version seltener als die us oder? Hab sie nie bei ebay (OVP) gesehen.

Danke schon ma im voraus für gute Einschätzungen

_________________
Nach der Einnahme von Pilzen wächst Mario über sich hinaus.

Benutzeravatar
Bob Andrews
Beiträge: 239
Registriert: So 19. Sep 2010, 14:40

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von Bob Andrews » Mi 21. Sep 2011, 10:20

Ein komplettes Exemplar im brauchbaren Zustand knackt locker die 100 Euro Marke. Wie stark hängt vom Einzelfall ab und ist meines Erachtens nach von vielen Einzelfaktoren abhängig. Ich halte es aber durchaus für möglich, dass Mega Man V in der Lage ist, bei eBay Castlevania Legends zu schlagen und mehr als 150 Euro zu erreichen. Dafür sollte die Verpackung jedoch noch eines Sammlers würdig sein, denn ansonsten gehe davon aus, dass der typische Sammler geneigt ist, weiter abzuwarten. Um die Mega Man-Serie zu komplettieren benötigt man sowieso etwas an Geduld und eine plattgedrückte, eingerissene Verpackung ist für mich indiskutabel. Dann lieber gar nichts.

Ich muss jedoch gestehen, dass ich persönlich keinen dreistelligen Betrag für Mega Man V zahlen würde. Mir fallen sowieso nur zwei Titel ein, für die ich mehr als 100 Euro investieren würde, aber vielleicht bin ich einfach (noch) nicht verrückt genug. :wink:
Recherchen und Archiv

Benutzeravatar
channard
Beiträge: 1897
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Wie selten/wertvoll ist...?

Beitrag von channard » Mi 21. Sep 2011, 11:14

Was sind das denn für zwei Titel für die du mehr als 100 Euro investieren würdest?

Antworten