TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Egal ob Sport, TV, Umwelt, Essen oder was weiss ich - alles was nichts mit Videospielen zu tun hat, gehört hier hin.

Moderatoren: Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Mo 28. Nov 2011, 13:21

Glücklicherweise ist es kein hoher Betrag ich habe ja den größten teil der Auktion zugesendet bekommen. Dennoch ist es echt ärgerlich. Muss mir jetzt wohl ein Paypal konto zulegen. Schade das man nicht mehr frei entscheiden kann wie man sicher zahlt. :cry:

Benutzeravatar
Seppatoni
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Di 9. Jan 2007, 07:07
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Seppatoni » Mo 28. Nov 2011, 16:23

Was ist denn der Unterschied ob man mit PayPal oder auf eine andere Weise bezahlt?
Bild Bild

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort: Thüringen

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Pixel » Mo 28. Nov 2011, 16:56

Über PayPal ist der Kauf praktisch treuhänderisch abgesichert und man bekommt das Geld im V-Fall zurück. Dann hat der Verkäufer ein Problem mit der Bank und nicht mit Dir. Das lassen viele dann doch lieber sein. Zudem sind Auslandsüberweisungen völlig unproblematisch und das Geld wird sofort als bezahlt angezeigt. Keine Wartezeiten! Das passt schon.
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
She-Ra
Beiträge: 1518
Registriert: Di 14. Okt 2008, 18:03
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von She-Ra » Mo 28. Nov 2011, 21:27

genau so :thumb: hab bis jetzt in meinen negativen fällen immer das geld wieder bekommen. eine tolle sache :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort: Thüringen

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Pixel » Di 6. Dez 2011, 20:08

Vorfreude, schönste Freude. Freude im Advent.
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Mi 7. Dez 2011, 09:45

:evil:
jetzt bin ich ja mal gespannt ob paypal was kann!
Bin auf Ebay Kleinanzeigen abgezogen worden, hab diesmal aber mit
paypal gezahlt. Der fall läuft auch schon.
Hab wohl ne kleine Pechsträhne gerade.

Benutzeravatar
Pixel
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 21:04
Wohnort: Thüringen

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Pixel » Mi 7. Dez 2011, 16:26

Da wünsche ich Dir viel Erfolg. Im allgemeinen hatte ich via eBay noch nie Probleme mit PayPal. Wie das bei den Kleinanzeigen funktioniert weiß ich allerdings nicht.

Eine Pach-Strähne ist relativ. Wenn man viel kauft kann auch oft was schieflaufen. Allerdings habe ich das Gefühl, dass kriminelle Energien bei den Menschen im Vergleich recht stark am Wachsen sind.
Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn macht, sich aufzuregen.

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Do 8. Dez 2011, 08:43

Hi Pixel,
ja da hast recht hab wohl auch etwas viel gekauft in letzter Zeit.
Naja damit ist jetzt erstmal schluss, es nervt total! Vorallem immer dieses lästige warten.
Sobald der Fall abgeschlossen ist poste ich mal die Paypal Adresse das nicht noch einer abgezogen wird!

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Di 13. Dez 2011, 12:05

:thumb:
Ein hoch auf paypal!
Haben mir das Geld zurückerstattet!

Jetzt noch ne Warnung:
Finger weg von
B.Beyer84@web.de
Benjamin Beyer aus Berlin.

Benutzeravatar
wrampi
Beiträge: 533
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 23:55

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von wrampi » Di 13. Dez 2011, 20:25

die email sagt mir was. hab grade ne vermutung. kannste mir sagen ob der viel sega verkauft hat? hab auf jedenfall schonmal mit dem zutun gehabt und da is alles normal abgelaufen.
Tester vom SD2SNES
SD2SNES blog hier : [url]http://sd2snes.de/blog/[/url]

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Mi 14. Dez 2011, 10:22

Er wollte seine Gameboy Spiele Sammlung verscherbeln.
Hat das Geld dafür dann bekommen und war auf nimmer wieder hören
verschwunden :evil:

Benutzeravatar
wrampi
Beiträge: 533
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 23:55

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von wrampi » Do 22. Mär 2012, 00:33

1. wie is es jetzt ausgegangen?
2. wir haben scheinbar wieder ein bot problem. zum glück toben die sich im off-topic aus.
Tester vom SD2SNES
SD2SNES blog hier : [url]http://sd2snes.de/blog/[/url]

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Do 22. Mär 2012, 08:50

wrampi hat geschrieben:1. wie is es jetzt ausgegangen?
Ein hoch auf paypal!
Haben mir das Geld zurückerstattet!

Hab nie wieder etwas von dem gehört, noch hat er erneut versucht
das Zeug los zu werden. (Eigentlich sehr schade, das wäre der Hammer gewesen wenn ich die Sachen bekommen hätte.)

Benutzeravatar
Danco
Beiträge: 1160
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Danco » Mo 26. Mär 2012, 15:21

Spezel hat geschrieben:
wrampi hat geschrieben:1. wie is es jetzt ausgegangen?
Ein hoch auf paypal!
Haben mir das Geld zurückerstattet!

Hab nie wieder etwas von dem gehört, noch hat er erneut versucht
das Zeug los zu werden. (Eigentlich sehr schade, das wäre der Hammer gewesen wenn ich die Sachen bekommen hätte.)
Wieso, war etwa ein Mega Man 5 darunter? :D
"Dunkel die andere Seite ist... sehr dunkel!"
"Ach, halts Maul Yoda und iss endlich deinen Toast!"

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge: 868
Registriert: Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: TOP 10 der eifrigsten Forum-User

Beitrag von Spezel » Di 27. Mär 2012, 09:07

Es waren grundsätzlich eingige Spiele darunter die ich noch nicht hatte.
Aber was bedauernswert ist war die Preis-Leistungssituation.
-> http://imgc.classistatic.com/cps/blnc/1 ... 4f_23.jpeg

125 Spiele für 150€ :shock: :cry:

Antworten