Meine neueste Erungenschaft

Egal ob Sport, TV, Umwelt, Essen oder was weiss ich - alles was nichts mit Videospielen zu tun hat, gehört hier hin.

Moderatoren:Zeta-M, joker1000

Benutzeravatar
ChronoMoogle
Beiträge:345
Registriert:Di 15. Feb 2011, 12:03
Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von ChronoMoogle » Mo 8. Jul 2013, 10:38

Magical Vacation habe ich noch nicht angezockt. Da es aber von den Sword of Mana/Mother 3-Machern war, wollte ich es unbedingt haben.

War auch ne gute Entscheidung... letzten Monat kurz nach meinen Import gingen wie von Meisterhand alle eBaypreise hoch :roll: Gerade hab ich auch nochmal gecheckt und sehe, dass nur noch ein Super-ueberteuertes Exemplar da ist. Ich frage mich manchmal echt wie und wo solche Spontanhypes passieren.

Ich habe alle 3 JP Advance Spiele auf dem Bild aus einem Set. Umgerechnet habe ich etwa 15 Euro incl. Versand pro Spiel gezahlt... ich denke das war fair :D

Wie auch immer... noch 1-2 Semester Japanisch und ich werde es mal ausfuehrlich zocken. Magical Vacations Sprachbarriere ist naemlich leider auch nicht unerheblich.

stoka
Beiträge:380
Registriert:Do 3. Nov 2011, 14:18

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von stoka » Mo 8. Jul 2013, 11:29

Magical Vacation fand ich immer interessant. Gab es damals Zeitlang bei playasia für 4$ :o Habe mir dennoch nicht geholt, da ich wie bereits erwähnt habe, das Spiel nicht richtig zocken kann :(
Ich besitze sehr viele japanische Spiele, hauptsächlich aber Shoot em Ups und dazu einige puzzle und Action Spiele. Bis jetzt habe ich mit Star Ocean Blue Sphere und Survival Kids 2 erst zwei Japan exlusiven RPGs. Denke viele werden nicht dazu kommen ;)
Es häten mich die Eindrücke interessiert von jemanden der es gespielt hat und etwas verstanden hat :D
Denke die Preise die du bezahlt hast sind gut. Die Spiele befinden sich im sehr guten Zustand.
Ich verstehe auch nie warum bestimmte Spiele "von heute auf Morgen"so teuer werden :?:

Benutzeravatar
ChronoMoogle
Beiträge:345
Registriert:Di 15. Feb 2011, 12:03

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von ChronoMoogle » Mo 8. Jul 2013, 11:49

Ein Spiel muss ich dir dann aber noch ans Herz legen: Tomato Adventure.
Du wirst zwar von den Unterhaltungen wenig verstehen, aber die Items, Ausruestungen und auch die Handlung sind in der Regel recht selbsterklaerend.

Der Grund warum das Spiel auch ohne Japanischkenntnisse Spass macht ist aber vor allem das interaktive Kampfsystem, ein wenig vergleichbar mit Super Mario RPG. Jeder Angriff zieht eine Geschicklichkeitsprobe mit sich und macht die Kaempfe sehr spassig. Hinzu kommt noch die charmante bunte Spielwelt, die man wohl am besten als Mix aus Mario Superstar Saga und Earthbound beschreiben kann.

https://www.youtube.com/watch?v=vTGmJHS3Si0

stoka
Beiträge:380
Registriert:Do 3. Nov 2011, 14:18

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von stoka » Di 9. Jul 2013, 23:47

Danke für dem Tipp. Sieht in der tat sehr interessant aus. Schade das Nintendo so etwas nicht nach Westen gebracht hat.

Benutzeravatar
Erreger
Beiträge:238
Registriert:Do 27. Sep 2012, 19:29
Kontaktdaten:

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von Erreger » Do 11. Jul 2013, 15:15

RetroGaming hat geschrieben:Ich denke ich habe wohl eines der am schwierigsten zu bekommenden Spiele Weltweit ergattert in Ultra Mint:)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
http://www.ebay.de/itm/Hammerin-Harry-G ... 1161910150

Das bist du nicht, oder? Weil dann isses ein Betrüger...

Benutzeravatar
She-Ra
Beiträge:1518
Registriert:Di 14. Okt 2008, 18:03
Wohnort:Celle
Kontaktdaten:

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von She-Ra » Sa 13. Jul 2013, 12:49

Hmm, interessant. Alles identisch ;)
Bild

RetroGaming
Beiträge:60
Registriert:Di 23. Okt 2012, 15:57

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von RetroGaming » Sa 13. Jul 2013, 14:47

doch bin ich wohl...mal schauen wie hoch es geht wa:) angebote per ebay mail kommen 20 am tag xxxx stellig :) bin sehr gespannt :)

star
Beiträge:56
Registriert:Fr 22. Mär 2013, 14:08

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von star » Mo 15. Jul 2013, 00:26

Sehe grade das du auch Mega Man 2 anbietest, Interesse an einem Direktverkauf außerhalb von ebay? Oder willst du lieber die Auktion abwarten?

RetroGaming
Beiträge:60
Registriert:Di 23. Okt 2012, 15:57

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von RetroGaming » Mo 15. Jul 2013, 00:44

schick mir mal ne pn mit preisvorstellung:)

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge:869
Registriert:Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von Spezel » Mo 15. Jul 2013, 21:11

Ich hasse dieses hinten herum verkaufe.
ist mir jetzt schon einige mal passiert das plötzlich die auktion gestoppt wurde. von fair play kann da nicht die rede sein. Schade eigentlich.
In jedemfall gnießt Ihr meine größte Verachtung :twisted: :thumb:

Benutzeravatar
channard
Beiträge:1899
Registriert:Mo 5. Mär 2007, 13:43
Wohnort:Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von channard » Mo 15. Jul 2013, 22:36

Ich kann Sprüche wie "schick mir mal ne pn mit preisvorstellung" nicht leiden. Entweder der Verkäufer hat eine Preisvorstellung oder nicht. Das hasse ich auch immer so auf Flohmärkten.

star
Beiträge:56
Registriert:Fr 22. Mär 2013, 14:08

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von star » Mo 15. Jul 2013, 23:41

Nun macht mal halblang.

Es ist ja wohl jedem Verkäufer selbst überlassen an wen er etwas verkauft und wenn man sich auf einen Preis einigt der dem erwarteten Auktionspreis - Gebühren nahekommt haben alle einen Vorteil, außer ebay selbst.

Von nem "fairen" und "unfairen" Verkauf zu reden ist gleich zweimal hirnrissig. Erstens, weil es ja auch dir zusteht bei heiß begehrten Spielen dich in die "Ich gebe mein Angebot per PN ab" Schlange einzureihen - ist schließlich auch nichts anderen als 'ne Auktion. Und zweitens, weil das "wurde mir von unfairen Sofort Kauf Leuten weggeschnappt" impliziert, dass du die Auktion auf jeden Fall gewonnen hättest. Dabei kennst du den gezahlten Sofortkauf Preis ja gar nicht.

Und nein ich habe es nicht gekauft, er hat noch nicht mal geantwortet. Bin mit meinem Angebot höchstwahrscheinlich sowieso unter dem Auktionspreis - Ebay Gebühren, da ich das Spiel nicht ganz so dringend brauche. Die OVP ist halt nur in nem besseren Zustand als meine jetzige.


Edit: Das man als Verkäufer eigentlich zuerst ein Angebot abgeben sollte ist allerdings etwas anderes, aber auch hier gilt: Los wird er es per Auktion sowieso, also muss ich als Interessent auch vorlegen. Bin quasi auch nur Mitbieter in der zweiten versteckten Auktion.

Benutzeravatar
Spezel
Beiträge:869
Registriert:Di 2. Aug 2011, 20:32

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von Spezel » Di 16. Jul 2013, 22:56

:D
Musst dich hier doch nicht rechtfertigen. Ändert an meiner Meinung eh nichts. Kann jeder tun und lassen was er will. Ich finds eben mist.

Allerdings sollte klar sein das wenn man auf ebay etwas einstellt, das es dort gewisse spielregeln gibt. Eine auktion mit geboten abzubrechen ist z.b. dagegen. Im übrigen entsteht ein gültiger rechtsvertrag mit dem Höchstbietenden, der dann Klage gegen den verkäufer erheben kann. Gibts ein paar schöne beispiele von diesen Fällen im Netz, meist mit apple produkten ;)

"unfairen Sofort Kauf Leuten" :herrroffel:
Also wenn du eine Auktion startes bietest du jedem die Möglichkeit dort mit zubieten, egal wie es aus geht. Wenn du aber die Geschichte dann über ein "hinten-rum-verkauf" abrichst, nimmst jedem anderen die chance das Spiel zu ersteigern. Wenn das nicht unfair ist weiß ich auch nicht.

Ich geb da auch channard vollkommen recht. wenn du was verkaufen willst sagst du das ist dein Preis dafür. wenn es für den Preis keiner will dann hast pech und musst es behalten. Fertig. :D

Benutzeravatar
foxbuster
Beiträge:281
Registriert:Mo 6. Aug 2012, 18:34

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von foxbuster » Mi 17. Jul 2013, 09:05

Ist ja ne sagenhafte Diskussion hier. :herrroffel: Letztlich hat star einen durchaus fundierten sowie nachvollziehbaren Beitrag abgeliefert. Mich hat er überzeugt. Ich sehe das nun genauso. ;)

Benutzeravatar
ChronoMoogle
Beiträge:345
Registriert:Di 15. Feb 2011, 12:03

Re: Meine neueste Erungenschaft

Beitrag von ChronoMoogle » Mi 17. Jul 2013, 11:06

Und ich aerger mir gerade den Arsch ab, dass ich mir das Spiel nicht schon vor laengerer Zeit lose geholt habe. So wird die EUR Version wohl nicht ihren weg in meine Sammlung finden... dafuer ist der Preisunterschied zur japanischen Variante einfach zu hoch.

Antworten